Hawlik Cordyceps CS-4 Pulver Kapseln

Auf natürlicher Nährflüssigkeit gezüchtetes Myzel

  • Aus kontrolliertem Anbau
  • Zucht auf Nährflüssigkeit
  • Superfeines Mahlverfahren

  • Vegan

inkl. 2,5% MwSt. zzgl. Versand

Kein Versand nach Schweiz möglich.

Art.-Nr.: XVA-HAW-1306, Inhalt: 250 Kapseln

EAN: 9009330013064

  • Aus kontrolliertem Anbau
  • Zucht auf Nährflüssigkeit
  • Superfeines Mahlverfahren

  • Vegan

Beschreibung

Da der Cordyceps im Original kaum bezahlbar ist (das Kilo kostet derzeit etwa 28.000.- €), wird stattdessen weltweit das Myzel gezüchtet.

  • Diese Zucht findet nicht auf Holz oder Stroh, sondern auf einer natürlichen Nährflüssigkeit statt. So erhält man einen absolut reinen und hocheffektiven Pilz-Rohstoff, welcher CS-4 genannt wird. Wissenschaftliche Studien haben gezeigt, dass CS-4 in seiner chemischen Zusammensetzung soweit mit dem altbewährten traditionellen Cordyceps Pilz überein stimmt, dass CS-4 als der traditionelle Cordyceps bezeichnet werden kann.
  • Die Standardisierung erfolgt, wie bei allen unseren Pilz Extrakten, auf Polysaccharide und garantiert eine gleichbleibend hohe Produktqualität.
  • Hawlik Cordyceps Extrakt + Pulver wird seit vielen Jahren hoch geschätzt.

Aus Tibets Hochland

  • In seiner Heimat, dem tibetischen Hochland, ist der Cordyceps sinensis bei Mensch und Tier sehr beliebt. An ihren Schafen, die neben dem Hochlandgras auch die winzigen dort wachsenden Pilze fraßen, bemerkten die Yak-Hirten einst das große Potenzial, das in dem Cordyceps steckt.
  • Der deutsche Name Raupenpilz ist auf zwei Eigenschaften des Cordyceps sinensis zurückzuführen: Erstens ähnelt seine Wuchsform einer Raupe, und zweitens benötigt er für sein eigenes Wachstum eine ganz bestimmte Raupenart, die er unter der Erde befällt.
  • Die Heimat des Raupenpilzes ist das tibetische Hochland. Hier siedelt sich der kleine, unscheinbare Pilz im Gras an, sodass es zunächst vor allem die dort weidenden Tiere waren, die von seiner natürlichen Kraft profitierten.
  • Da sich der Pilz mit Raupe nicht züchten lässt und im Original nicht bezahlbar ist, wird beim Raupenpilz – als Ausnahme – nur das Myzel gezüchtet und extrahiert. Dieser Rohstoff nennt sich CS4 und steht dem Pilz in nichts nach. Die Zucht wird ohne Holz oder Stroh auf einer Nährflüssigkeit durchgeführt. So erhält man einen absolut reinen und hocheffektiven Pilz.

Verzehrsempfehlung: 2 mal täglich 2 Kapseln mit reichlich Flüssigkeit.

Marke: Hawlik
Allergene - Frei von: Gluten-frei, Ei-frei, Fisch-frei, Soja-frei, Laktose-frei
Produktarten: Vitalpilz
Produkteigenschaften: Vegan, Weizenfrei, Hefefrei

Nährwert

Nährwert pro Kapsel
Energiegehalt / Brennwert7,1 / 1,7 kj / kcal
Fett0,03 g
  davon gesättigte Fettsäuren0,01 g
Kohlenhydrate0,08 g
  davon Zucker0 g
Eiweiß0,16 g
Salz0 g

Inhaltsstoffe

Inhaltsstoffe pro Kapsel
Cordyceps (Raupenpilz) Pulver420 mg

Zutaten

  • Cordyceps (Raupenpilz) Pulver
  • Hydroxypropylmethylcellulose [1]
  1. Kapselhülle

Fragen & Antworten zu Hawlik Cordyceps CS-4 Pulver Kapseln

Erhalten Sie spezifische Antworten von Kunden, die dieses Produkt erworben haben

Erfahrungsberichte unserer Kunden

Erfahrungsberichte in Deutsch für Hawlik Cordyceps CS-4 Pulver Kapseln