Rohkakao - zum Trinken, Snacken & Backen

Als Rohkakao bezeichnet man rohe Kakaobohnen. Diese werden mithilfe von Wasserdampf und anschließender Trocknung von ihren Kernen, ihrer Schale und ihrem Häutchen getrennt. Zu guter Letzt werden die Bohnen geröstet. Dies verleiht ihnen die Bezeichnung Rohkakao. Roher Kakao wird noch heute von vielen als „Speise der Götter“ angesehen. Er ist seit Jahrhunderten überaus begehrt und für manche Völker galt er sogar als heilig. Der Geschmack dieses Superfoods ist leicht bitter und etwas herb. Kakaobohnen beinhalten viele besondere Nährstoffe. Vitamine, Mineralstoffen, Antioxidantien und vielem mehr. Besonders auffallend ist der hohe Gehalt an Magnesium, Kalzium und Eisen.

Rohkakao: 21 Produkte

Filter

Alle Preise inkl. MwSt.